Über 25 Jahre Städtepartnerschaft Würselen (D) - Réo (Burkina Faso) - Morlaix (F, Bretagne)
Über 25 Jahre Städtepartnerschaft Würselen (D) - Réo (Burkina Faso) - Morlaix (F, Bretagne)

Die Freundschaftsgesellschaft Burkina-Faso/ Réo 1988 e.V. entstand aus der Idee heraus, mehr als nur Vorurteile über Menschen in Afrika zu erfahren und solidarisch für bedürftige Menschen da zu sein.

 

Wer die Menschen in Réo besucht, lernt riesige Gastfreundschaft kennen und kann einschätzen, wie gut es uns in unserer eigenen Heimat geht. Er wird Respekt für die harten Lebensbedingungen der Menschen empfinden, Vorurteile abbauen und auch zufriedener mit seinen eigenen Lebenumständen in die recht komfortable Heimat in Europa zurückkehren.

 

Unser Spendenkonto:
VR-Bank Würselen
IBAN: DE88391629800106956014 BIC: GENODED​1WUR

Meldung 14.01.2018 / Wür

Neujahrsspaziergang 2018

In den Würselener Wald führte der traditionelle Neujahrsspaziergang 2018 der Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso / Réo.  Am Sonntag, den 14. Januar 2018,  startete bei herrlichem Wetter der kleine  Waldspaziergang beim Forsthaus Weiden. Eingeladen waren alle Mitglieder; aber auch Gäste wurden herzlich begrüßt. Herbert Kaiser führte die Gruppe wieder an. Nach der geselligen Spazierrunde wurde im Restaurant Forsthaus Weiden lecker gemeinsam zu Mittag gegessen.

Meldung 05.12.2017 / Wür

Mit pfiffigen Specksteinfiguren aus fairem Handel bei den Weihnachtsmärkten

Auch in diesem Jahr war die Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso / Réo beim Weihnachtsmarkt in Bardenberg und beim Weihnachtskunstmarkt St. Sebastian mit einem eigenen Stand vertreten. Angeboten wurden wieder pfiffige Specksteinfiguren aus dem Tier- und Comicbereich. Insgesamt 32 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Freundschaftsgesellschaft waren beim Budendienst beteiligt. Ihnen gilt der besondere Dank des Vorstands. Der Erlös der Aktion war zufriedenstellend, lag aber unterhalb des Vorjahres.

Weihnachtsmarkt Bardenberg
Weihnachtskunstmarkt St.Sebastian

Meldung Di 14.11.2017 / Wür

Besuch aus Morlaix

Die Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso / Réo hatte am Wochenende vom 10.11. bis 12.11.2017 Besuch von fünf bretonischen Gästen  vom Comité der Jumelage à Morlaix aus der Partnerstadt Morlaix. Für Denis Blanchard, Pierre und Marie-Armelle  Barbier,  Claire Le Bas,  und Jean Paul Jacq gab es ein kompaktes Programm, bei dem die Fachtagung im Alten Rathaus im Mittelpunkt des Arbeitsbesuchs stand.  Im Rahmen der Dreiecks-Städtepartnerschaft Würselen - Réo - Morlaix galt es, aktuelle  und neue Projekte in der westafrikanischen Partnerstadt Réo abzustimmen und zu koordinieren. Besonderer Wert wurde dabei auch auf die Pflege der persönlichen Kontakte gelegt.

-> ausführlicher Bericht nebenstehend-

Meldung Di 25.10.2017 / Wür

Bilder zu Burkina Faso in der VR-Bank Würselen zum Monat der Weltmission.

Im Rahmen der weiteren  Zusammenarbeit mit Würselen stellt missio in der VR-Bank Würselen bis zum 10. November 2017 bemerkenswerte Werke des Malers Idrassa Savadogo aus Burkina Faso aus. Unter dem Leitthema "Zwischen Himmel und Erde" lässt der Maler des Sahel in seinen Bildern die kleinen Dörfer und die Menschen seiner Heimat mit intensiven Farben und charakteristischen Formen lebendig werden.

Die Bilder der Ausstellung sind im

missio-Kunstkalender erschienen.

Best.-Nr. 800118 - Preis 17,90 €

Erhältlich in der Buchhandlung

Schillings, Kaiserstraße 78

 

Foto: Sevenich

Meldung Di 10.10.2017 / Wür

Gemeinsame Aktion mit missio

Vom katholischen Misssionswerk missio wurde Würselen im Hinblick auf seine langjährige Dreiecks- städtepartnerschaft Würselen – Réo – Morlaix kirchlich und kommunal in seine Aktivitäten zum Monat der Weltmission einbezogen. Missio, die Pfarre St.Sebastian, die Stadt Würselen, die Freundschafts- gesellschaft Burkina Faso / Réo und der Förderkreis Asyl gestalteten gemeinsam ein Wochenende für Burkina Faso. Die Initiative startete mit dem Eintrag von missio und seinem burkinischen Gast Françoise Paul Ramdé ins Goldene Buch der Stadt Würselen und endete mit einem eindrucksvollen Diözesanen Gottesdienst mit Bischof em. Dr. Heinrich Mussinghoff in der Kirche St. Sebastian, musikalisch gestaltet mit dem Neuen Chor unter der Leitung von Christoph Leuchter.

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Würselen
Diozösane Messe in St.Sebastian

Meldung So 17.09.2017 / Wür

Tag der Kulturen

Unter dem Motto "Hand in Hand in Würselen für Vielfalt, Offenheit und Demokratie!" fand der Tag der Kulturen mit viel Musik und Tanz auf dem Würselener Morlaixplatz statt. Die Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso / Réo war mit einem afrikanisch dekoriertem Informationsstand auf dem sehr gut besuchten Fest vertreten und konnte zahlreiche persönliche Gespräche mit Besuchern führen.

Den Helfern gilt ein herzliches Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung!

 

Meldung So 30.04.2017 / Wür

City- und Kulturfest 2017

Bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und regem Publikumsinteresse fand auf der Würselener Kaiserstraße das City- und Kulturfest 2017 mit  netten Kleinkunstattraktionen statt.

Wieder mit dabei war die Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso /Réo mit einem Informations- und Verkaufsstand. Angeboten wurden wieder pfiffige Specksteinfiguren aus Kenia und Antiquariat. Die Städtepartner-schaft Würselen - Réo - Morlaix wurde  öffentlichkeitswirksam präsentiert! Ein kräftiges Dankeschön an alle Helfer!

> Meldung 26.12.2016 Wür

Stand der Projektarbeit zu Jahresbeginn

Derzeit haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Würselener Freundschaftsgesellschaft Burkina Faso/Réo vornehmlich 2 Projekte für Réo in Arbeit:

a) Das Solarprojekt und b)

das Projekt " Kampf gegen frühe ungewollte Schwangerschaften".

 

mehr siehe nebenstehenden Bericht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundschaftsgesellschaft Burkina-Faso / Reo